Die Buchung eines Autos

Eine Buchung ist zu jeder Tageszeit kostenlos via Telefon oder Internet möglich.

Die Standorte der Autos

Die Autos stehen nahe bei den Mitgliedern über die Stadt verteilt. Das geliehene Fahrzeug wird nach der Nutzung wieder dort abgestellt, wo es abgeholt wurde.

Welche Autos genutzt werden können

Je nach Größe der Organisation werden verschiedene Autotypen angeboten, vom Miniwagen (z.B. Smart Fortwo), Kleinwagen (z.B. Ford Fiesta), Mittelklasse (z.B. VW Passat), Van (z.B. Opel Zafira), Bus (z.B. Renault Trafic) und Transporter (z.B. Mercedes Sprinter).

Die Übergabe der Autoschlüssel

Bei einigen Organisationen erhalten Sie als Mitglied einen Tresorschlüssel, da der Autoschlüssel sich in einem Tresor in der Nähe des Autos befindet. Bei anderen Organisationen erhalten die Mitglieder eine Chipkarte, da die Autos mit Bordcomputern ausgestattet sind. In diesem Fall öffnet sich das Auto automatisch, der Fahrzeugschlüssel ist im Auto hinterlegt.

Nutzung von Autos in anderen Städten

Als Mitglied bei einem Anbieter können Sie nicht nur die Autos in diesem Ort, sondern auch über Quernutzungsverträge die Autos in anderen Städten Deutschlands nutzen.

Informationen

und zurück zu den Fragen...